Jeder zweite Bürger befürwortet Rücktritt der Bundeskanzlerin

CC BY 2.0 - www.GlynLowe.com (Flickr.com)

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist politisch am Ende. Das bestätigt eine allgemeine Umfrage. Fast jeder zweite Bürger befürwortet den Rücktritt der Kanzlerin. Nach der Bundestagswahl 2017 erklärte Merkel, dass Sie und ihre Partei bereit wäre “Verantwortung zu übernehmen”. Warum tritt Sie dann nicht zurück?

Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur befürwortet fast die Hälfte der befragten Personen (47 Prozent), dass Bundeskanzlerin Angela Merkel noch vor der nächsten Bundestagswahl ihr Amt aufgeben soll. Doch Merkel ignoriert die eigene Bevölkerung.

64 Prozent der SPD-Anhänger wollen die Kanzlerin vorzeitig loswerden. Bei den Grünen sind es 40 Prozent, im FDP-Lager 55 Prozent, bei der Linken 67 und bei der AfD 82 Prozent. Sogar in der eigenen Partei (CDU) wächst der Widerstand gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel.

 

Weiterführende Quellenangabe:

https://www.gmx.net/magazine/politik/wahlen/bundestagswahl/angela-merkel-zweite-buerger-umfrage-vorzeitigen-abgang-kanzlerin-32719130?utm_campaign=sollte-es-einen-minderheitenregierung-un-zvwt